Baugemeinschaft Würzburg

554

Die Baugemeinschaft Würzburg baut zwei nahezu quadratische Holzbauten mit einer gemeinsamen, verbindenden Tiefgarage. Es entstehen pro Gebäude 8 Wohnungen die durch einen Zweispänner auf 4 Geschossen erschlossen werden. Die Wohnungen in Massivholzkonstruktion legen sich um einen zentralen Treppenkern aus Stahlbeton. Alle Wohnbereiche orientieren sich nach Süd oder West und werden mit vorgehängten Balkonboxen oder Terrassen erweitert.Die Erschließung erfolgt über den zentralen, gemeinsamen Freiraum, an den auch der Gemeinschaftsraum angegliedert ist. Ein Mobilitätskonzept wird erarbeitet.

nächstes Projekt