Architektouren 2016

Anlässlich der Architektouren 2016 kann das Headquarter nach vorheriger Anmeldung am 25. Juni 2016 um 11:00 besichtigt werden.

Anmeldung bitte per Email unter: info(at)bogevisch.de

 

Mit dem 2014 bezogenen Neubau in Krailling bei München stellt sich die EOS GmbH als Weltmarktführer in der Laser-Sinter-Technologie dar. Konzeption und Gestalt des Gebäudes mit 300 Arbeitsplätzen spiegeln die Innovationskraft der 3D- Druck-Technologie wider.

Technik-, Büro- als auch Repräsentationsflächen sind in einem Gebäude miteinan- der verknüpft. An das großzügige Foyer, das den Blick auf das hinter dem Gebäude liegende Landschaftsschutzgebiet frei gibt, schließt der Showroom, die Technik- flächen und die Cafeteria an. Eine Freitreppe führt durch das zweigeschossige Foyer zu den Konferenz- und Schulungsräume. Die Büros und Entwicklungsbereiche in den beiden Obergeschossen sind durchsetzt von Sozialräumen und informellen Besprechungsnischen: sie bedienen neben den ökonomischen, den energetischen und den ökologischen Aspekten die Anforderungen an die Nachhaltigkeit.

Die Stahlbetonkonstruktion erhält Holzelementfassaden mit Streckmetall- verkleidung, das die Vielschichtigkeit der Technologie im Spiel des Lichtes – von außen wie von innen – widerspiegelt.